Samstag, 12. April 2014

What we find in a soulmate is not something wild to tame but something wild to run with.

Uiii, ein Bild mit Menschen. So was zeige ich hier eigentlich nur ungern, aber so ein 'menschenleerer' Blog ist auf Dauer nicht wirklich spannend. Ich mag keine Fotos von mir, ich schau auch total ungern in den Spiegel, um ehrlich zu sein. Aber jaa, ich versuche, von nun an ab und zu ein paar Köpfe zu posten :) 
Sowieso bin bzw. war ich total unzufrieden mit meinem Blog und dachte daran, ihn zu löschen, aber dann hab ich es mir doch nochmals anders überlegt, auch wenn es so fast ohne Kommentare ein bisschen demotivierend ist :P
Mit mir auf dem Bild ist eine der besten, die ich kenne. Much love for my great friend P. <3 Und hier noch mein aktuelles Lieblingslied, auch wenn es schon uralt ist. P., mein Musiksoulmate, mag es übrigens auch!

Kommentare:

celine hat gesagt…

Haha, solche Bilder mache ich mit meinen Freunden auch gerne :D
Ich nehme mir jedes mal vor die Bilder aus zu drucken und in ein Fotoalbum zu kleben, aber bis jetzt hat es noch nicht geklappt :p

christine polz hat gesagt…

Also ich kann dich verstehen. Ich bin auch kein sooo großer Fan von Spiegeln etc. liegt wohl daran, dass ich selten mal mit was zu frieden bin...

Roxy's Rocks hat gesagt…

Richtig süße Bilder :)