Samstag, 8. Oktober 2011

EASY A

Das Wetter ist heute mal wieder ganz mies: Regen, Regen, nichts als Regen!
Aber dieses Wetter ist perfekt, um sich Filme anzuschauen.
Und hier möchte ich euch meinen Lieblingsfilm vorstellen:

Einfach zu haben
Olive, ein eher unauffälliges Mädchen, wird von ihrer besten Freundin zum Camping eingeladen. Da Olive aber überhaupt keine Lust hat, erfindet sie ein Date mit einem Jungen namens George. Am Montag glaubt ihre beste Freundin, sie wäre mit dem Typen im Bett gewesen und damit sie endlich Ruhe gibt, sagt Olive, dass dies stimmt. (Dabei hatte sie das ganze Weekend daheim verbracht.) Zufälligerweise bekommt Marianne, ein sehr religiöses Mädchen, dies mit und ist empört. Olive's Geschichte verbreitet sich in der ganzen Schule und sie wird plötzlich zum Gesprächsthema. 
Dann trifft Olive auf einen guten Freund von ihr, der auf Männer steht und deswegen fertig gemacht wird. Sie hilft ihm, hetero zu wirken, indem sie sich auf einer Party mit ihm in einem Zimmer einsperrt und alle glauben lässt, sie hätte mit ihm geschlafen. Bald kommen etliche Jungs zu ihr, die von dem 'freundschaftlichen Dienst ' gehört haben und wollen, dass Olive ihnen ebenfalls hilft.

Ich find den Film ziemlich amüsant und echt spannend... Es wird gezeigt, was irgendwelche Gerüchte anrichten können.

Hier noch einige Bilder vom Film:






pictures via weheartit

1 Kommentar:

Lu hat gesagt…

Yeah, ich mag diesen Film :D

Liebste Grüße
LU :)