Montag, 28. Mai 2012

Movie Monday: Ein Mann sieht rosa

Darum gehts: François ist ein sehr unscheinbarer Buchhalter, den alle für einen Idioten halten. Seine Exfrau hat ihn verlassen, seinem Sohn ist er egal und jetzt wird ihm auch noch gekündigt... Da beschliesst er, so zu tun, als ob er schwul wäre und man ihn nur deswegen rauswerfen will. An dieser Rolle findet er immer mehr Gefallen, bis sich ein Arbeitskollege in ihn verguckt...


Lieblingscharakter: Ich finde François und Felix (der Arbeitskollege, der sich ihn ihn verknallt) am besten. François reagiert immer sehr komisch auf die geschmacklosen und doch lustigen Sprüchen von Felix. So entstehen immer wieder urkomische Situationen, die beiden Männern unangenehm sind...








Kommentare:

Jule hat gesagt…

Und das war ausgerechnet das Bild, was ich eigentlich erst löschen wollte! Danke für deinen lieben Kommentar :)

Jenny hat gesagt…

Oh, danke danke danke :)